Impulse

Letzter Monat September 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Buntes Programm rund um das Motto „Einheit in Vielfalt“

2017 09 16 Familienfest HPIn knapp zwei Wochen ist es so weit:  Am 16. September 2017 feiert unsere Gemeinde das Familienfest an der Sendener Straße. Nach dem Wortgottesdienst um 14.30 Uhr wird es ein buntes Programm rund um das Motto „Einheit in Vielfalt“ geben.  Unterschiedlichste Gruppen beteiligen sich mit vielfältigen Aktionen, bei denen das Miteinander im Vordergrund steht.  

Am Stand der Familienzentren St. Monika und Heilig Kreuz können Kinder ihr handwerkliches Geschick am Nagelbock ausprobieren, an einer Torwand gegen ihre Eltern antreten, sich kunstvoll schminken lassen und mit einer Farbschleuder bunte Bilder kreieren. Auf der Bewegungsbaustelle der Augustinus-Schule und einer Hüpfburg können sich die kleinen Besucher richtig austoben. In der Bücherei lädt eine Leseecke zu einer entspannten Pause ein.

Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene können beim Familienfest kreativ werden. Der Öffentlichkeitsausschuss bietet eine Kreativ-Aktion an, bei der die Besucher ihre Assoziationen mit dem Motto „Einheit in Vielfalt“ auf einem Blatt Papier gestalten können. Die Besucher und ihre Antworten werden anschließend fotografiert, damit alle Ergebnisse später in einem  digitalen Fotoalbum gesammelt werden können. Die Gruppe der „Mach-Mit-Familienmesse“ bereitet ebenfalls eine Foto-Aktion zum Motto „Einheit in Vielfalt“ vor, bei der man sich mit verschiedenen Accessoires in einem großen Bilderrahmen fotografieren lassen kann. Später können Abzüge der Fotos abgeholt und mit nach Hause genommen werden.

Auf der Bühne wird den Besuchern des Familienfestes eine bunte Mischung aus Musik und Sport geboten. Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm beinhaltet Aufführungen der Judokas und der Kindertanzgruppe der DJK sowie einen Auftritt des Schulchors der Augustinus-Schule. Ein Höhepunkt des Bühnenprogramms ist das Familienkonzert des Kinderliedermachers Klaus Foitzik.

Beim Familienfest wird es darüber hinaus Infostände zum Katholikentag sowie zum Umgang mit Tod und Trauer geben. Außerdem können sich Besucher über den EineWeltKreis informieren und fair gehandelte Produkte erwerben.

Dank der zahlreichen Beteiligung der Gruppen ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Neben kühlen Getränken und klassischen Speisen wie Würstchen, Pommes frites, Kuchen und Torten können auch afrikanische Spezialitäten probiert werden.

Als Highlight ist eine große Überraschung geplant, die die Gemeinschaft und das Miteinander in der Gemeinde symbolisieren soll.