Der Weihnachtspfarrbrief ist da

Pfarrbrief Weihnachten 19 HPIst der „Synodale Weg" der Ausweg aus der Kirchenkrise? Seit 2010 die Missbrauchsfälle offenkundig wurden, wurde auch der Ruf nach einer Synode immer lauter. So sind die Erwartungen nun groß und der eingeleitete synodale Weg soll eine strukturierte Debatte möglich machen. Der Weihnachtspfarrbrief beleuchtet dieses Thema. Außerdem erinnern wir an den Mauerfall vor 30 Jahren: Menschen, die hautnah das geteilte Deutschland erlebt haben, berichten von ihren Erfahrungen.
Mit vielen bunten Berichten aus dem Gemeindeleben laden wir zu 40 Seiten „Kreuz und quer“ ein und wünschen allen eine gute Adventszeit.