Impulse

Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

Evensong – musikalisches Abendlob mit dem Chor St. Michael

Evensong 2Y4B8660 klAm Sonntag, 25. November 2018, findet um 18 Uhr in der Hl. Kreuz Kirche Dülmen ein Evensong statt. Es ist ein Abend- und Nachtgebet der Kirche, seit Jahrhunderten in fester Tradition in der anglikanischen Kirche verankert. In den englischen Kathedralen und Colleges wird ein Evensong, hervorgehend aus dem „Evening prayer“, täglich gesungen und gebetet. Im strengen Ablauf ist er überwiegend geprägt durch die Musik, dominierend sind Chorgesänge a cappella und instrumental begleitet,

meistens durch die Orgel. Psalmen und freie Texte der Bibel sind Vorlage für sowohl schlichte als auch ausladend komponierte Vertonungen aus vielen Stilrichtungen. Verbindlich hat jeder Evensong ein „Magnificat“ (Lobgesang Mariens) und ein „Nunc Dimittis“ (das Lied des greisen Simeon). Zudem werden Lieder gemeinsam und im Wechsel mit dem Chor von allen Anwesenden gesungen. Kurze Lesungen, das Credo, das Vater unser und Fürbitten gehören zur Liturgie. Zum Einzug und am Schluss erklingt Orgelmusik. Seit nun schon geraumer Zeit erleben wir zunehmend in unseren Kirchen diese anglikanische Gottesdienstform. In der Kombination von aktiver Teilnahme und reichlicher musikalischer Darbietung erfreut sie sich immer größerer Beliebtheit, auch durch Abwechslung und überschaubare Dauer. Der Evensong in der Hl. Kreuz Kirche ist thematisch ausgelegt für den letzten Sonntag im Kirchenjahr.  Es singt der Chor St. Michael Rödder. Tobias Bredohl spielt und begleitet an der Orgel. Die Leitung hat Bernd Weimann. Der Eintritt ist frei.